bis zu 3.200 m² Produktions-, Büro- und Lagerflächen im Unternehmenspark Kassel

ID: 19610
Ortsangaben
Ort
34123 Kassel
Adresse
Wohnstr. 10
Flächen
Gesamtfläche
ca. 3.200m²
Bürofläche
ca. 3.200m²
Preisangaben
Bezugsfrei ab
1899-12-30

Ausstattung

Die Ausstattung und Aufteilung kann gemäß individuellen Wünschen realisiert werden. Unser Vermietungsteam und ein Architekt helfen gern bei der Umsetzung Ihrer Ideen und Vorstellungen. Für diese Fläche liegt derzeit kein Energieausweis vor. Der Mietzins richtet sich nach der Ausstattung und der Laufzeit des Mietvertrags. Weitere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch.

Objektbeschreibung

Dieses Bürohaus mit Werkstatt und Lager befindet sich im bereits seit vielen Jahren am Markt etablierten Unternehmenspark Kassel. Das Gebäude ist mit unterschiedlichen Bereichen ausgestattet, der Nutzung sind nahezu keine Grenzen gesetzt, ob Büro mit Lagerkomplex oder auch einer Werkstatt oder weitere Ideen. Haben wir Ihr Interesse geweckt nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir prüfen gemeinsam die Umsetzbarkeit und Vorstellungen für die Nutzung. Dieser Komplex befindet sich auf dem Gelände des Unternehmenspark Kassel, welcher mit einer Vielzahl von Mietern in unterschiedlichsten Branchen besetzt ist.

Weitere Beschreibung

Baujahr: 1964

Vermietungshotline

Montag – Freitag:

– 8.00 – 16.00 Uhr

Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Kontaktanfrage

Lage

Der Unternehmenspark Kassel (UPK) ist mit seinem repräsentativen Standort in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und mit seiner guten Infrastruktur besonders interessant für kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch für Global Player. Ein Großteil des UPK geht aus den denkmalgeschützten Gebäuden der ehemaligen Firma Enka hervor. Die Gebäude wurden größtenteils restauriert und innen modernisiert ohne den Charme der traditionellen Bauweise einzubüßen. Großer Standortvorteil sind die in großer Zahl zur Verfügung stehenden Parkplätze sowie auch der über die Stadtgrenzen hinausgehende Bekanntheitsgrad des UPK-Areals.